Impressum

 

 
     



 

   
Konzept
So hab ich das Gitarren-Spiel erlernt...

Seit meinem 6.Lebensjahr beschäftige ich mich mit der Akustikgitarre. Als Kind und Jugendlicher war mein Spiel beeinflusst von zwei verschiedensten Herangehensweisen.

1. Ich ließ mich von Musikern im Bekannten - und Freundeskreis meiner Eltern und älteren Geschwister inspirieren, hörte mir viel von "Platte" oder Radio ab oder spann und improvisierte einfach vor mich hin.

2. Auf der anderen Seite war dann natürlich der "normale" Gitarrenunterricht und die selbstständige Beschäftigung mit verschieden Gitarrenlehrbüchern, Musiktheorie und anderen Instrumenten.

Das alles führte mich 1994 zum Musikstudium (Gitarre) an die Hochschule für Musik Dresden wo ich mich intensiv mit Jazz, Klassik und brasilianischer Musik beschäftigte und mein musikalisches Handwerkszeug festigte.

 

 

 

...und so funktioniert mein Unterricht:

Der oben beschriebene Entwicklungsweg gibt mir die Möglichkeit, einen sehr individuellen Unterricht zu gestalten, der sowohl die "strenge" Methodik des Lehrens als auch eine gewisse Leichtigkeit des "einfach nur Musik machen's" in den Unterricht einfließen lässt.

... die Schwerpunkte:

Liedbegleitung
in verschiedenen Stilen
(Pop, Folk bis Latin)
Rhythmusgitarre
in vielen Varianten
(verschieden Spieltechniken und "Kniffe" für die rechte Hand)
Sologitarre
von Klassik,Pop, Jazz bis Latin
(das Einstudieren von Solostücken)
Improvisation
(die technischen und Gehörbildungs-Grundlagen)
Harmonielehre
(wichtige Kadenzen, Tonleitern für das praktische Spiel)

     
Ich bemühe mich sehr, mich individuell auf meine Schüler einzustellen und keines Falls einen starren Lehrplan "durchzudrücken". Denn erfahrungsgemäß sind die Lernziele und die zugestandene Priorität für die Gitarre bei jedem Einzelnen sehr unterschiedlich.

Wenn Ihnen (oder Euch) diese knappen Informationen nicht genügen, scheuen Sie sich nicht mit mir in Kontakt zu treten. Ich beantworte Ihre Fragen zum Unterricht selbstverständlich gern.

home
| sound's | biographie | preise | kontakt | impressum